Der Algorithmus von Gaming Instagram

June 21, 2018

Neue Neuankömmlinge schließen sich Instagram an, um mit den Veteranen da oben zu sein, Follower willkommen zu heißen und die Aufmerksamkeit zu erregen, die sie bringen. Aber manchmal, nachdem Sie auf der Plattform waren, können Sie sogar Jahre lang bei der gleichen Followerzahl stecken bleiben.

Nun, treten Sie zuerst einen Schritt zurück, erkennen Sie, dass wir alle dort waren! Hier sind einige Tipps und Aktionen, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können, um Sie aus Ihrem Instagram-Schlummer zu holen.

Algorithmen ruinieren Instagram! Falsch.

Ob uns der Algorithmus von Instagram gefällt oder nicht, er ist da und wir müssen damit beginnen, um einen Weg für unsere Inhalte freizumachen.

Sie werden gleich herausfinden, wie der Algorithmus für Sie arbeiten kann, aber zuerst erfahren Sie, wie sich der Algorithmus von Instagram änderte und wie sich dies auf Ihre Marke oder Ihr Unternehmen auf Instagram auswirkt.

Instagrams älterer Algorithmus

Bevor der aktualisierte Algorithmus von Instagram Gestalt annahm, hatten wir den alten chronologischen Feed. Es hat gut funktioniert, wirklich gut.

Wir könnten ein Foto hochladen, süße Bildunterschriften schreiben, einen Posdot schreiben und in diesem Moment würden unsere Follower den Beitrag ganz oben in ihrem Instagram-Feed sehen.

Das Team von Instagram änderte dann den Algorithmus des Feeds, der uns jetzt zeigt, was uns interessiert, basierend auf unseren Vorlieben, Kommentaren und denen, denen wir gefolgt sind.

Das Problem mit dem Algorithmus von Instagram

Was ist also das Problem mit dem neuen Algorithmus von Instagram? Nun, im Vergleich zur vorherigen Version gibt es eine drastische Änderung, die alle Konten betrifft.

Stellen Sie sich vor, ein IG-Benutzer folgt 75 Instagram-Marketingkonten und 25 Reisekonten. (Normaler Feed zeigt 75 % Marketingbeiträge und 25 % Reisefotos)

Eines Tages beschließt der User, sich seine Dosis Fernweh zu holen. Beim Besuch der Erkundungsseite beginnt der Benutzer, Konten links rechts und im Zentrum von wunderschönen Stränden, Sonnenuntergängen und Pina Coladas zu mögen und zu folgen.

Der Benutzer geht weiter und geht seinem Tag nach, während der Algorithmus von Instagram die glitzernden Strände aufgreift und hinter den Kulissen seinen Feed ändert.

Beim erneuten Öffnen von Instagram wird ihr Feed mit Sonnenuntergängen und Sand bevölkert. Die meisten anderen Posts, die normalerweise aus den Marketing-Accounts auftauchen würden, wurden nach unten verschoben.

Instagram tut dies, weil die Daten zeigen, dass Sie in diesem Moment Sonnenuntergänge wünschen! Das hat alles mit deinen vergangenen Instagram-Sessions zu tun.

Dies kann für das Wachstum Ihres Kontos schrecklich sein und wie Sie sehen, bietet dies eine neue Dose Würmer zum Navigieren.

Posts am unteren Rand des Pakets werden nicht geliked, geteilt oder kommentiert und sind auf der Entdeckerseite fast so oft zu finden wie diejenigen, die ganz oben surfen. Um die Verletzung zu beleidigen, geht Instagram von Ihrem Konto aus und alle Ihre Beiträge sind uninteressant und nicht wichtig.

Somit versinkt dein Account in den tiefen Abgründen von Instagram!

Instagrams neue Algorithmusstrategien

Was würden Sie mit mehr Informationen über die Interessen, Vorlieben und Abneigungen Ihrer Follower machen? Könnte es einen Trick geben, das System zu spielen oder Strategien zu entwickeln, um den neuen Feed von Instagram effektiv zu nutzen?

Nun, im Business-Backend befindet sich die Statistik-Suite mit allen Tools und Daten, die Sie benötigen, um alle Ihre Posts zu durchsuchen. Sogar die Statistiken Ihrer leistungsstärksten Beiträge und derjenigen, die auf den Grund des Pools gesunken sind.

Was verbirgt sich also im Business-Backend? Und wie kann es dazu beitragen, den Traffic Ihres Kontos exponentiell zu steigern?

Standort (Land und Stadt)

Sie können den Standort Ihrer Follower, ihr Land und sogar die Städte sehen, aus denen sie stammen.

  • Sie könnten damit beginnen, Beiträge zu erstellen, die auf bestimmte Städte, lokale Veranstaltungen und die Entwicklung von Nachrichten abzielen. In der Nähe finden Festivals statt? Schlagen Sie sie mit Hashtags zu und erhalten Sie Zugang zu den beteiligten Nicht-Followern. Gestalten Sie Ihre Beiträge auf natürliche und offene Weise miteinander.
  • Sie können sehen, welche Zeitzonen für Ihre Follower am beliebtesten sind. Nutzen Sie dieses Wissen und beginnen Sie, innerhalb dieser Zeitzonen zu posten. Die besten Stunden zum Posten zu finden, ist gut investierte Zeit, aber vergessen Sie nicht, dies gelegentlich zu ändern, um andere, neue Follower zu erreichen.

Geschlecht, Alter

Geschlechterdemografie und Alter sind entscheidend, um Ihr Publikum zu verstehen. Wenn Sie dies noch nicht herausgefunden haben, verpassen Sie etwas!

Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen sollten.

  • Interagieren Ihre Follower mehr mit bestimmten Beiträgen als mit anderen? Könnte das mit ihrem Alter und ihren Interessen oder ihrem Geschlecht zusammenhängen?

  • Könnten Sie das Nutzerengagement erhöhen, indem Sie ähnliche Beiträge wie die leistungsstärksten erstellen? Überprüfen Sie, welches das richtige Verhältnis von ähnlich gut ansprechenden Beiträgen ist. Sie möchten nicht spammen oder Ihr Konto übersättigen oder neue Follower und Nicht-Follower gleichermaßen entfremden!

Sie können das wöchentliche Wachstum neuer Follower und das Verhältnis zwischen Männern und Frauen in einem kreisförmigen Diagramm aufschlüsseln.

Follower-Aktivität (durchschnittliche Nutzerzeit, Klicks)

Wenn Sie mehr über die Analysen und Statistiken von Instagram erfahren, können Sie feststellen, welche Beiträge innerhalb Ihrer Zielgruppe am stärksten sind. Spielen Sie mit dem Backend von Instagram herum, machen Sie sich mit den Begriffen und der Bedeutung dieser Statistiken vertraut.

Die Verwendung dieser Statistiken wird Ihnen das Vertrauen geben, Ihrem Intuitionsinstinkt zu folgen. Erstellen Sie erfolgreich ansprechende Inhalte, testen Sie und finden Sie heraus, was an den Anfang der Erkundungsseite drängt.

Kehren wir nun zum wichtigsten Teil des Aufbaus Ihres Instagram-Geschäfts und Ihrer Markenkonten zurück.

Instagram-Statistiken – Beste & schlechteste Posts

Um einen ansprechenden Beitrag zu erstellen, sind ein wenig Tests und Kreativität Ihrerseits erforderlich. Aber ein Blick in die Statistiken von Instagram kann etwas von der Unsicherheit nehmen.

Öffnen Sie Ihre Statistikseite und finden Sie zwei Beiträge.

  • Einer deiner leistungsstärksten Beiträge
  • Einer deiner Beiträge mit der schlechtesten Leistung

Derjenige, der gut abgeschnitten hat, wird oft mehr Nicht-Follower-Engagement haben als der Inhalt mit der schlechtesten Leistung.

Auf der Explorer-Seite von Instagram erschienen wahrscheinlich Beiträge mit einem hohen Anteil an Nicht-Follower-Engagement. Von dort kommt das meiste, wenn nicht sogar das gesamte Engagement der Nicht-Follower.

Erfahrene Marken und Unternehmen interagieren auf diese Weise mit ihren Followern.

  • Intuitiv nach ihrer Meinung fragen.
  • Einladen anderer Leute und Freunde der Follower in das Gespräch.
  • Ermutigung zur Verwendung von Hashtags und mehr Kommentaren.

Diese Fragen fördern das Engagement und erzeugen einen Schneeball, der mit mehr Kommentaren, Likes und Shares exponentiell zunimmt.

Das Erstellen einzigartiger Posts und das Erstellen ansprechender Bildunterschriften erfordert ein wenig intuitives Denken. Die Verwendung der Statistiken basierend auf den Interessen, demografischen Daten und anderen Informationen Ihrer Follower ist als Ausgangspunkt und Startblock hilfreich.

Eine weitere Forschungsanstrengung wäre, zu überprüfen, was Ihre Konkurrenten tun. Bewerten Sie ihre besten und schlechtesten Beiträge, gibt es eklatante Unterschiede? Gibt es einen Grund für die Popularität oder das Fehlen davon im Kommentarbereich? Sind die Erfolge Ihrer Wettbewerber konsistent?

Je mehr Informationen Sie durch die Recherche dieser Statistiken und die Betrachtung der Kommentare, Profile und Interessen Ihrer Follower erhalten, desto mehr können Sie ein konsistentes Engagement entwickeln.

Diese Beiträge sollten natürlich und nicht aufdringlich sein, Sie wollen anziehen und nicht abstoßen!

Seien Sie kreativ, seien Sie anders, seien Sie besonders.

⟵ Zurück zum Blog