12 kreative Ideen, die dir mehr Instagram-Likes bescheren

December 12, 2018

Auf Instagram gibt es viel Lärm. Ihre Bilder sind eine Nadel im Heuhaufen, nur einige unter den Hunderten, denen Ihre Follower folgen. Wenn Sie auffallen möchten, müssen Sie kreative Bilder veröffentlichen. Ihre Beiträge müssen die Leute dazu bringen, zu pausieren und vor allem zu interagieren. Egal, ob sie dir ein Like geben, deinen Beitrag speichern oder kommentieren, alles zählt.

Die Frage ist, wie hebt man sich ab ? Welche Arten von Bildern oder Videos sollten Sie hochladen, um die Aufmerksamkeit der Leute zu erregen? Wie bringst du sie dazu, dich so zu mögen, dass sie die Benachrichtigung bei jedem Posten aktivieren?

Wir werden Ihnen Vorschläge für kreative Beiträge geben, und während Sie diese übernehmen und kopieren können (während Sie sie selbst erstellen), ist es wichtig, dass Sie auch auf einzigartige Ideen kommen.

Halten Sie während des Lesens Stift und Papier zur Hand, damit Sie, wenn eine dieser kreativen Ideen eine eigene Idee entfacht, bereit sind, sie aufzuschreiben. Nehmen Sie diese Ideen und machen Sie sie zu Ihren eigenen. Haben Sie jedoch keine Angst, neue Ideen zu entwickeln, die auch für Sie völlig anders sind.

Kreative Ideen, die dir mehr Instagram-Likes einbringen

1. „Live“ Textkonversation

Dies ist eine einzigartige und kreative Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Menschen zu erregen. Wir sehen normalerweise Bilder von Menschen, Orten, Essen oder einfach nur die grundlegenden Zitate auf Bildern, und Textnachrichten wie das obige Beispiel von Gary Vaynerchuk sind eine gute Abwechslung zu dem, was sie normalerweise sehen. Sie können nicht anders, als es zu lesen, weil es die Norm unterbricht.

2. Ein High-Five

Lassen Sie jemand ein Foto von Ihnen machen, wie Sie Ihre Hand in der Position halten, in der sich das Doppeltipp-Herz befindet. Schreiben Sie auf dem Bild oder in der Bildunterschrift „High-five!“ Wenn jemand doppelt tippt, gibt er dir ein High-Five. Es ist eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, Ihren Followern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

3. Ein kreativer „Doppeltipp“

Jede Art von origineller Möglichkeit für das Doppeltippen-Herz zu haben, ist eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit Ihrer Follower zu gewinnen. Egal, ob Sie Ihre Hand in der perfekten Position in einem Herzen halten und es den Leuten "liken" oder einen Umriss eines Herzens zeichnen und dann ein Bild davon machen, es ist unverwechselbar.

4. Einzigartige Setups

Wenn Sie Produkte verkaufen, können Sie weiterhin die Bilder hochladen, die Sie für Ihre Etsy-Shop-Cover verwenden, oder Sie können etwas Einfallsreiches tun . Gehen Sie aus und kaufen Sie Requisiten, die Sie beim Fotografieren Ihrer Produkte wiederverwenden können. Stellen Sie sich mit Büchern in Ihrem Garten auf, bitten Sie Freunde, mit Ihren T-Shirts zu posieren, oder stellen Sie Ihre Kerzen neben ein Glas Wein.

5. Karussell-Outfits

Ist Mode Ihre Nische? Anstatt nur ein Selfie zu machen und dein #ootd hochzuladen, mach ein Selfie und fotografiere dann alle Artikel, die du trägst. Sie haben die Möglichkeit, das Karussell zu verwenden, wodurch Sie mehr als ein Bild hochladen können, also verwenden Sie es! Machen Sie individuelle Fotos von Ihrem Hemd, Ihren Schuhen und Accessoires. Sie können auch teilen, wo Sie Ihre Kleidung gekauft haben.

6. Spielen Sie herum

Zurück zu den Produkten, Sie brauchen nicht immer eine Einrichtung. Wie auf dem Bild oben hat die Besitzerin dieses Ladens einfach Fotos von ihren Händen gemacht, die die Aufkleber halten. Dann bearbeitete sie die Hintergründe und stellte alle drei Bilder vor einen rosa Hintergrund. Um es noch kreativer zu machen, platzierte sie einen Aufkleber höher als den anderen. So können Sie auch mit Ihren Produkten herumspielen!

7. Videos vor Ort

Niemand erwartet von Ihnen, dass Sie im Leben oder in den sozialen Medien perfekt sind. Es gibt bereits zu viele Menschen, die vorgeben, ein perfektes Leben zu haben. Wenn Sie einen Rat in letzter Minute haben oder gerade eine Erleuchtung hatten, die Sie mit Ihren Followern teilen möchten, nehmen Sie Ihr Telefon heraus, richten Sie sich vor die Kamera und sprechen Sie. Laden Sie danach auf Instagram ohne Bearbeitungen oder Musik hoch. Mit deinem unordentlichen Brötchen oder deiner lockeren Krawatte bist du einfach echt.

8. Coole Typografie

Es gibt Millionen von Bildern mit inspirierenden Zitaten. Die Anführungszeichen werden normalerweise in einer einfachen Schriftart geschrieben oder, wenn sie nicht einfach ist, zu schwer zu lesen. Investieren Sie die Zeit, um Typografie zu lernen. Anstatt ein weiteres Zitat mit "Lemon and Milk" zu schreiben, verwenden Sie "Lemon and Milk" zusammen mit einer kursiven Schriftart und fügen Sie einige Kritzeleien hinzu. Lassen Sie es künstlerisch aussehen, und es wird die Aufmerksamkeit der Leute auf sich ziehen.

9. Ihre eigenen Zitate

Wir können Ihnen nicht sagen, wie oft wir gelesen haben: „Nichts ist unmöglich. Sogar das Wort selbst sagt 'Ich bin möglich'.“ Es ist ein geniales Zitat von Audrey Hepburn, aber wir haben es immer wieder gelesen. Kommen Sie mit Ihren eigenen Zitaten. Es ist nicht schwer. Sie haben die Worte – Sie brauchen nur ein paar – also schreiben Sie sie zusammen mit einer schönen Typografie auf, und Sie werden auffallen.

10. Teile deine Geschichten als Beiträge post

In Ihren Instagram-Stories gibt es eine Option, mit der Sie Ihre Story als Instagram-Post hochladen können. Nicht jeder wird sich deine Geschichte ansehen, also teile sie als Beitrag und gib mehr Leuten die Chance, sie zu sehen. Laden Sie wie bei DRock oben die Geschichten hoch, in denen Sie Fragen beantworten oder in denen Sie Fragen stellen.

11. Ihre Tweets (und andere Social-Media-Posts)

Was das Scrollen durch Instagram unterbricht, ist ein Beitrag von einer anderen Social-Media-Plattform. Sie sind höchstwahrscheinlich auf mehr als einer Plattform. Wenn Sie also bemerkt haben, dass ein paar Zeilen aus Ihrem Facebook-Post, einem Tweet oder einem auf Tumblr hochgeladenen Zitat beliebt waren, machen Sie einen Screenshot davon und teilen Sie ihn dann auf Instagram. Es erspart Ihnen nicht nur die Zeit, neue Inhalte zu erstellen, sondern lässt Ihre Follower auch wissen, dass Sie sich auf anderen Plattformen befinden. Wenn ihnen dein Beitrag gefallen hat, werden sie dir auch dort folgen.

12. Videos/Bilder Ihres einzigartigen Prozesses

Wie arbeitest oder zeichnest du gerne? Wo spielst du Musik? Was trinkst du beim Schreiben? Mit wem arbeiten Sie? Machen Sie ein Foto oder nehmen Sie ein kurzes Video Ihres einzigartigen Prozesses auf. Die Leute lieben es, hinter die Kulissen zu schauen, und Sie werden zweifellos Likes und sogar Kommentare von anderen bekommen, die sagen, dass sie dasselbe tun.

Bleibe bei deiner Marke, sei kreativ und erhalte viele Likes.

⟵ Zurück zum Blog